+43 2272 72 333
My Cart - 0 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

BAF-1 Atemluftfilter mit Druckregler

Artikelnr.: 10130400

Verfügbarkeit: 2-5 Werktage

zzgl. Steuern: 236,00 € Inkl. Steuern: 283,20 €
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Der Atemluftfilter BAF-1 von Contracor versorgt bis zu zwei Strahlhelme mit gereinigter Atemluft.
  • Beschreibung
  • Information

Atemluftfilter BAF Contracor

 

Produktbeschreibung

Der BAF Atemluftfilter wird verwendet, um den Strahlhelm mit sauberer Luft zu versorgen. Der BAF Filter entfernt Kondensat und 98% von Partikeln mit einer Größe von 0,5 Mikrometern.Der Filter ist ausgestattet mit Druckregler, Manometer, Sicherheitsventil und Kondensat-Ablass. Es braucht nur einmal angeschafft zu werden, nur die Filterpatrone muss in regelmäßigen Abständen erneuert und ausgetauscht werden. Der Filter braucht nur einmal angeschafft werden, nur die Filterpatrone muss in regelmäßigen Abständen erneuert werden.

Ausführung:

Durch die kompakte Bauweise und das Fußgestell kann es überall abgestellt oder auch an Wänden aufgehängt werden. Der für den Helm erforderliche gleichmäßige Luftdruck wird über einen an der Reinluftseite des Filters angebrachten Druckmesser eingestellt. Durch einen Tragegriff ist ein Einfaches transportieren von Einsatzort zu Einsatzort möglich.

ACF Austausch-Filterpatrone

Die Filterpatrone sollte alle drei Monate ausgetauscht werden (nach etwa 450 Betriebsstunden). 

Technische Daten:

  • mit Ablasshahn für Kondenswasser
  • Luftanschluss mit Klauenkupplung 1“ nach DIN 3489
  • Ausgänge: 2 Stk. (Schnellverschlußkupplung)  
  • Eingangsdruck - max. 8,5 bar (mit Sicherheitsventil)
  • Max. Betriebstemperatur: + 60°C
  • CE-Kennzeichnung

Hinweis:

- Bei Minustemperaturen kann der Filter vereisen

- Der Filter beseitigt kein Kohlenmonoxid (CO) und keine giftigen Gase aus der Atemluft!

Zusatzinformation

Artikelnummer 10130400
Einheit Stk
Farbe Red
Lieferzeit 2-5 Werktage
Loading...
Bitte warten …

Kontaktieren Sie Uns!

Ihre Anfrage ist erforderlich.
Ihr Ansprechpartner
Gerne beraten wir Sie unter:
Tel.: +43 2272 72 333